k640_dscn1781GRUNDMODUL 2021

Die Fortbildung wird von einem Referententeam gestaltet.
Verantwortliche Leiter: Peter Bentele und Melanie Bentele-Stöhr

1. Seminarblock

MIT ALLEN SINNEN

Spiele und Wahrnehmungserfahrungen stehen im Vordergrund,
um so den Wald und die Natur bewusst zu erfahren.
Die Praxis steht im Vordergrund. In der Theorie wird die Zuordnung
dieser Weiterbildung in der Vielfalt der Ansätze und im Bezug auf
den Bildungsplan besprochen.

Termin
16. April  2021 von 17:00 – 20:00 Uhr
17. April  2021 von 09.30 – 18.00 Uhr

2. Seminarblock

BAUEN UND GESTALTEN

Bauen mit Naturmaterialien und Seile. Knoten schaffen Verbindungen,
erste Niederseilelemente entstehen. Unterstände schützen uns vor
Wind und Regen. In der Theorie werden grundlegende  Wirkungsweisen
von Wald- und Naturpädagogik besprochen.
Der Wald als pädagogisches Element.

Termin
11. Juni  2021 von 17:00 – 20:00 Uhr
12. Juni  2021 von 09:30 – 18.00 Uhr

3. Seminarblock

LEBEN UND ERLEBEN

Aufbau Tipi und Schutzhütten, Unterwegs im Wald, Sicherer Umgang mit dem Messer, Herstellen  von Windräder, Waldxylofone, Klangstäben usw.
Präsentationen der Themen
Didaktische Planungen von Waldtagen und die Konzeption der
Waldkindergärten sind der Schwerpunkt der Theorie.

Termin
02. Juli  2021 17:00 Uhr – 04. Juli  2021 13:00 Uhr

Kosten

680.-€ für alle 3 Seminarblöcke  640.- € bei Anmeldung 4 Monate vor Kursbeginn

Anmeldung

ab sofort möglich, per Mail  institut-impuls@t-online.de

ABSCHLUSS

(Beim Grundmodul)
Wald und Naturpädagoge/in – Grundkurs

k640_p1000450


Kommentare

Grundmodul 2021 — 15 Kommentare

  1. Das Grundmodul 2020 war für mich und meine Arbeit im Wald Kindergarten eine sehr große Bereicherung. Wir haben die Natur PUR erlebt. Die Gruppe ist super toll… Alle Aktionen hat Peter so spannend und abwechslungsreich gestaltet, dass Theorie und Praxis wirklich verinnerlicht wird und sofort motiviert in die Praxis übernommen werden kann… Super Gesamtpaket… Nicht zu vergessen die liebevolle Verpflegung von Melanie… Mit so viel Spaß lernen… Ich kann es nur jedem weiterempfehlen… Und freue mich riesig auf den Aufbaukurs

  2. Es war eine schöne und Spannende waldpädagogische Wochenende, ich habe sehr viele neue Inhalte bzgl. Waldpädagogik für mein täglichen Arbeit und Freizeit gelernt jnd freue mich schon riesig auf das Aufbaumodul.Danke Peter und Melanie. Beste Grüße

  3. das grundmodul 2020 war echt eine super erfahrung mit einem ganz tollen team und super referenten. wer sich gerne in der natur aufhält ist hier absolut richtig… meiner meinung nach kann man diese fortbildung nicht besser gestalten und umsetzen. danke für die tolle zeit und ich freue mich schon sehr auf den aufbaukurs. grüße

  4. Ich bin Teilnehmer des Grundmodul Waldpädagogik im Jahr 2020 und bin davon rundum begeistert und zufrieden. Melanie und Peter sind zwei geniale Referenten die es schaffen eine irre Spannung zu erzeugen und geben ein umfangreiches Wissen und einen tollen Erfahrungsschatz weiter. Ich durfte etliche nützliche Dinge am eigenen Leib erfahren und ausprobieren und kann für meine tägliche Arbeit sehr viel wissenswertes daraus mitnehmen. Weiter so und ich freue mich schon riesig auf das Aufbaumodul im Jahr 2021.

  5. Hallo, ich wollte fragen ob es beim Grundmodul noch einen freien Platz gibt.

    Hey Katrin, es gibt noch 2 freie Plätze, bitte per Mail anmelden. Bei Fragen 0175 8369660

    Grüße

    Peter Bentele

  6. Gibt es für den Grundkurs 2020 noch freie Plätze?

    Hallo Lauren,

    ja es gibt noch 3 freie Plätze. Bei Fragen 01758369660

    Grüße

    peter Bentele

    • Hallo Rebecca, also ein sozialer Beruf ist keine Voraussetzung. Einige TeilnehmerInnen sind einfach am Thema interessiert, andere machen die Weiterbildung zur Fachkraft für Wald- und Naturpädagogik als Erweiterung ihrer beruflichen Kompetenz oder als Neuorientierung.
      Es sind alle willkommen, die Lust auf wald haben

      Grüße Peter Bentele

    • Hallo, also die 3 Seminarblöcke kosten 580.- € , bei Anmeldung bis 3 Monate vor Kursbeginn 540.- (Frühbucherrabbat)
      bei Fragen einfach anrufen. 0175 8369660 Grüße

Schreibe einen Kommentar zu Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.